Was Sind Die Ursachen Sorgerecht Prellungen?

Was sind die Ursachen Sorgerecht Prellungen?

Langfristige Schlaflosigkeit, lang anhaltende Müdigkeit, plötzlicher Gewichtsverlust, Sonnenbrand, genetische Faktoren, alterungseffekt der Konzentration des Pigments melanin in unserer Haut, Blutergüsse.Rauchen, Alkohol , koffeinderivate werden Häufig konsumiert, nicht genug Wasser ist auch in dieser situation wirksam. Darüber hinaus nehmen nicht genug Vitamine B12,C,K, E, nicht Obst und Gemüse konsumieren, Essen Reich an Glukose, chronische sinusitis oder Vorherige Nasenoperation, hormonelle Störungen können auch in diesem Fall wirksam sein.

Die Ambulanten Behandlung

  • Kaffee – und Alkoholkonsum sollten eingeschränkt werden.
  • Trinken Sie mindestens 3 Liter Wasser pro Tag.
  • Eine ausgewogene Ernährung Reich an Vitaminen, Mineralien und Eiweiß sollte angewendet werden.
  • Sie sollte Ihr make-up so weit wie möglich begrenzen.
  • Sie müssen regelmäßig und mindestens 7 Stunden täglich schlafen.
  • Ästhetische Anwendungen (Licht füllen))
  • Licht füllen
  • Dunkle Kreise und Schrumpfungen um die Augen führen auch zu einem alten und traurigen Aussehen. Die Fettpolster unter dem Auge haben nun an Volumen verloren und die Knochen haben angefangen zu Schmelzen. Es ist möglich, einen gesunden, lebendigen Gesichtsausdruck jünger zu erreichen, indem das Volumen der Füllungen in dieser region erhöht wird.

Die Unteraugenlichtfüllung enthält Hyaluronsäure. Spezielle Blutspritzer, sterile Nadeln mit Hilfe von Lokalanästhesie werden auf das Sorgerecht des Füllstoffs aufgetragen. Die Prellung, die während dieser Zeit auftreten kann, dauert bis zu 1 Woche und vergeht an sich. Der positive Effekt des Verfahrens beginnt nach etwa drei Wochen zu erscheinen und dauert etwa anderthalb Jahre.

Leichte Füllung sollte nicht bei schwangeren, stillenden Kindern, Gerinnungsstörungen, Autoimmunerkrankungen, herpes-Infektion angewendet werden.

Vor dem füllen sollten Blutverdünner ,Schmerzmittel, aspirin, Proteinpräparate, grüner Tee, Knoblauch, Fischöl, vitamin C, vitamin E, Yesil, echinacea, Alkohol nicht eingenommen werden.

Make-up sollte nicht 24 Stunden nach dem füllen erfolgen, Auge sollte nicht erstellt werden, massage sollte nicht getan werden.

Die ersten drei Tage sollten nicht heißes Bad und Dusche genommen werden, sportliche Aktivitäten sollten nicht gemacht werden, vermeiden Sie die Sonne, Alkohol, Rauchen, aspirin, Schmerzmittel, Blutverdünner, Koffein, Natrium, Zucker, blutwässer sollten nicht konsumiert werden.