Computer und Augengesundheit

Wir stehen jeden Tag vor einem computer im Büro oder zu Hause, aber was ist mit unseren Augen?

Heute verbringt fast jeder im aktiven Arbeitsleben den größten Teil des Tages vor Computermonitoren.

Hat dies negative Auswirkungen auf unsere Augengesundheit?

Lange fahren, einen spannenden Film ansehen, lange in einer Computerumgebung arbeiten, wie aufmerksame Situationen die Häufigkeit von Zwinkern reduzieren. Die Abnahme der Häufigkeit des zwinkerns bewirkt auch, dass die Tränen auf der Hornhaut Austrocknen. Dies verursacht trockene Augen. Trockene Augen verursachen auch Symptome wie Rötung, brennen, Juckreiz und frühe Ermüdung unserer Augen. Wir müssen sogar unsere Augen schließen, was uns sogar früh schlafen lässt.

Strahlen Computermonitore Strahlung aus?

In wissenschaftlichen Studien und Untersuchungen wurde keine ionisierende oder nicht ionisierende Strahlung auf computer-und tablet-Bildschirmen nachgewiesen, die für das Auge schädlich sein könnte.

Ich benutze einen computer und habe Kopfschmerzen.…

Aufgrund der Verwendung des Computers in der gleichen position für lange Stunden, kann unser Auge in Harmonie Krampf nach einer Zeit durch ständig auf der gleichen Stelle zu konzentrieren. Kopfschmerzen und Schmerzen um das Auge herum können durch die ständige Anpassung des Auges auftreten. Um diese situation zu verhindern, müssen wir unseren Kopf vom monitor drehen und in 15-20 Minuten wegschauen. Wenn wir immer noch Kopfschmerzen haben, nachdem wir diese Dinge getan haben, dann könnten wir eine augenstörung haben. Augenstörungen, die nicht mit Gläsern oder Linsen behandelt wurden, verursachen ständige Schmerzen um Kopf und Auge. Wenn wir uns also in einer solchen situation befinden, sollten wir sofort eine Augenuntersuchung machen.…

Wie sollte ein Idealer monitor verwendet werden?

Der Computerbildschirm sollte etwas weiter entfernt sein (ungefähr 65 -70 cm) als der normale Leseabstand (ungefähr 40 cm). Die Obere Kante des Monitors sollte auf oder leicht unter Augenhöhe sein. Unsere Studie sollte nicht übermäßig hell sein. Wir können das Austrocknen unserer Augen reduzieren, indem wir bewusst Blinzeln. Augenstörungen können erkannt und der Einsatz entsprechender Brillen und Linsen kann auch Kopfschmerzen und andere Augenbeschwerden lindern.